SAVE THE DATE: 21.11.2017: Time for Change – Making Promises Reality

Internationale Konferenz: LGBTI auf dem Westbalkan und in der Türkei

Ort: Auswärtiges Amt, Berlin, Lesehof (Eingang: Werderscher Markt)
Datum: Dienstag, 21. November 2017, 14.00 – 18.00 Uhr

Eine gemeinsame Veranstaltung der Hirschfeld-Eddy-Stiftung und des Auswärtigen Amtes

Bitte merken Sie sich den Termin bereits vor. Für die Teilnahme ist eine persönliche Anmeldung erforderlich. Eine Einladung folgt.

Die halbtägige Konferenz beschäftigt sich mit der aktuellen Situation von LGBTI in der Türkei und auf dem Westlichen Balkan, mit Rückschritten, Herausforderungen und Erfolgen. Welche Hindernisse bestehen und wo und warum wurden Erwartungen und Hoffnungen enttäuscht? Welche Möglichkeiten und welchen Einfluss haben deutsche Institutionen, die deutsche Politik und die Zivilgesellschaft, insbesondere im Hinblick auf die wachsende politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenarbeit mit den Ländern der Region? Zudem werden die Ergebnisse einer aktuellen Weltbankstudie zu den Kosten der Diskriminierung von LGBTI vorgestellt.

Hier finden Sie das vorläufige Konferenzprogramm

Die Konferenz richtet sich insbesondere an Vertreter*innen der Entwicklungszusammenarbeit, von Bürgerrechts- und Menschenrechtsorganisationen, LSBTI-Organisationen, der Medien, Mitarbeitende des Auswärtigen Amtes und des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie Vertreter*innen der Parteien, der politischen Stiftungen, Religionsgemeinschaften, Unternehmensverbände.

Es sprechen LGBTI-Aktivist*innen aus den Ländern des Westlichen Balkans und der Türkei und Vertreter*innen der deutschen Menschenrechtspolitik und Entwicklungszusammenarbeit.

--------
Hirschfeld-Eddy-Stiftung
Hülchrather Str. 4
50670 Köln
Tel.: (0221) 92 59 610
E-Mail: hes@hirschfeld-eddy-stiftung.de
www.hirschfeld-eddy-stiftung.de
www.facebook.com/hirschfeld.eddy.stiftung
https://twitter.com/Hirschfeld_Eddy